Artikel anzeigen

Thekla Theater und Masken...
29.12.2020 21.54 Uhr


... das hat ja eigentlich eine sehr, sehr lange Tradition. Aristoteles würde behaupten, Theater ohne Masken funktioniere gar nicht! Und die enge Verbindung von Masken und Theater spiegelt sich sogar in unserem Thekla-Logo wider.

Aristoteles hatte bei der Erfindung des Theaters aber sicher keine Virenabwehr im Kopf, die Masken erfüllten im Alten Griechenland einen ganz anderen Zweck. Da nur Männer schauspielern durften, Frauen aber naturgemäß auch zum Drama gehören, mussten die Männer eben Frauenmasken tragen, um Frauen darzustellen.

Dass unsere Thekla 5/6 auch keine Probleme damit hat, Schauspiel und Masken zu verbinden, beweisen die Schüler während unserer Thekla-Stunden immer wieder.

Hier ein paar Beweisfotos!

 

Katharina Baumann für die Lehrer*innen der Thekla 5/6


… mehr mit Fotoshow

| Login | Impressum & Datenschutz |